Archiv für die Kategorie Madrid im Januar 2010

Phototour am 11. Dezember 2010

So lang­sam kom­me ich hier auch zur Aus­übung eini­ger Hob­bys. Am letz­ten Sams­tag Abend war ich mit Anne zu einer klei­nen Pho­to­tour ent­lang der Gran Vía unter­wegs. Eine Aus­wahl mei­ner Pho­tos gibt’s hier nun zu sehen.

(Anmer­kung: Durch das Anschau­en in der Groß­an­sicht sieht man auch die Bild­be­schrei­bun­gen, durch die eini­ge Bil­der über­haupt erst ihren Sinn bekom­men…)

Wäh­rend die­se Pho­tos recht „rea­lis­tisch” sind, spie­le ich ger­ne auch mit „mini­mal län­ge­rer Belich­tung” her­um, durch wel­che die Pho­tos „unscharf” und manch­mal „sehr” künst­le­risch wer­den. Ins­be­son­de­re, weil ich mir bei die­sen Pho­tos auch bei der Nach­be­ar­bei­tung deut­lich grö­ße­re Frei­hei­ten neh­me, zum Bei­spiel in der Farb­an­pas­sung. (Die Pho­tos selbst wur­den aber alle in die­ser Form von der Kame­ra gemacht und wur­den nicht durch irgend­wel­che „struk­tur­ma­ni­pu­lie­ren­den Fil­ter” gejagt.) Im fol­gen­den gibt’s eine Aus­wahl sol­cher Bil­der vom Sams­tag.

Erste Ausgabe des Magazins online: Der erste Besuch

So, nach­dem nun alle Beteil­lig­ten ihre Frei­ga­be für die jetzt vor­lie­gen­de Form erteilt haben, ist die ers­te Aus­ga­be des Maga­zins ab sofort online.

Schaut mal rein!

Die nächs­te Aus­ga­be wird wahr­schein­lich noch im Dezem­ber frei­ge­ge­ben. Ich hof­fe, auch in etwas bes­se­rer Form. Die ers­te Aus­ga­be hat vom Inhalt wie Lay­out noch deut­li­ches Poten­ti­al; aber ich beher­zi­ge zum Glück hier­bei wie­der ein­mal den Rat „Gut genug ist gut genug”. 🙂

Englisch bei Spanair ist lustig

Auf dem Rück­flug von Madrid nach Frank­furt. Das Flug­zeug hat eine Ver­spä­tung von vier Stun­den. Nach­dem wir abge­flo­gen sind, sag­te der Pilot durch die Laut­spre­cher:

Thank you for the delay­ti­on.

Ich will nicht wis­sen, was der Pilot sagen wür­de bei einem Not­fall…

Wir kommen wieder

Im warmen Spanien: Auf zur Schneeballschlacht!

Ausweise werden überbewertet